Suchmaschinenoptimierung: Rankingfaktoren von Google 2011

Suchmaschinenoptimierung: Rankingfaktoren von Google 2011

Im Rhythmus von zwei Jahren ruft SEOmoz die besten und anerkanntesten Suchmaschinenoptimierung (SEO)-Experten dazu auf, eine Liste mit Faktoren auszuarbeiten, welche eine Beeinflussung in Bezug auf die Platzierung von Webseiten bei den Suchmaschinen haben und diese nach der Wichtigkeit zu ordnen. Neu veröffentlicht wurde das „Rankingfaktor Ranking 2011“. Dabei wurde als Neuerung Korrelationsanalysen vorgelegt, die aussagen, wie klein der Abstand zwischen dem Faktor und der guten Platzierung bei Google ist.

Seo mit Seomoz und Ranking
Suchmaschinenoptimierung

Vor der Bekanntgabe der Veränderungen zum Jahre 2009 und dem, was aus den Umfragen von 2011 zu lernen ist, wurde über die hohe Datenkorrelation gesprochen. Dabei wurde festgestellt, dass inhaltlich attraktive Webseiten nicht nur besser im Ranking sind, sondern auch mehr Besucher haben. Weiter wurde festgestellt, dass die Verlinkung nicht mehr so hoch ist und dass das Gewicht der einzelnen Webseiten größer geworden ist.

Des Weiteren wurden die TOP der Rankingfaktoren vorgestellt, die durch Feedbacks der Experten ermittelt wurden. Danach kamen die TOP 20 der guten Platzierungen mit den am stärksten korrelierten Rankingsignalen. Aber auch die negativsten Rankingfaktoren der einzelnen Seiten und der gesamten wurden eben vorgestellt.

4 Kommentare "Suchmaschinenoptimierung: Rankingfaktoren von Google 2011"

  1. Kalle   16. Juni 2011 at 21:25

    Toll, dass hier regelmaessig soviel Zeit vor dem Computer verbracht wird.

    Antworten

Nimm an der Diskussion teil

Your email address will not be published.