Suchmaschine Yandex kommt nach Deutschland

Die bekannte russische Suchmaschine Yandex ist jetzt auch in Deutschland aktiv. Der deutsche Suchmaschinenmarkt wird durch Yandex auf MetaGer.de bereichert.

Yandex wird in MetagGer.de integriert. Dadurch wurde eine neue unabhängige Suchmaschine geschaffen. Dies könnte eine neue Alternative zu Google darstellen. Ergebnisse von kleinen und großen Suchmaschinen werden präsentiert. 50 Suchmaschinen sind bei MetaGer aktiv.

Der Gründer von Yandex ist schon sehr erfolgreich. Arkady Volzoh ist 48 Jahre alt und der Founder von Yandex. Dieser Mann möchte Vielfalt ins Web zurückbringen. Er will über MetaGer präsent sein. Letztes Jahr startete er in der Türkei. Der Umsatz betrug 2011 622 Millionen Dollar. 179,3 Millionen davon waren Gewinn. „Jetzt sind wir mit unseren Suchergebnissen wieder Spitze! Und wir bieten dem deutschsprachigen Nutzer echte Entscheidungsmöglichkeiten“, teilte Wolfgang Sander-Beuermann, Vorsitzender des deutschen SUMA-EV mit. „Wir sind eine Alternative für alle, die Wert auf erstklassige Suchergebnisse legen!“, sagte Sander-Beuermann in einer Pressemitteilung. MetaGer und Yandex sind bereits bekannt am Suchmaschinenmarkt. MetaGer wurde im Suchmaschinenlabor des Regionalen Rechenzentrums für Niedersachsen (RRZN) an der Leibniz Universität Hannover entwickelt. Sogar DIE ZEIT berichtete im Januar unter dem Titel „Kleiner Gigant“ darüber.

Nimm an der Diskussion teil

Your email address will not be published.